Newsletter

18. Juli 2021 - Feierlichkeiten für die Razzia des Vel' d’Hiv’

Aktie :

Im Rahmen des „Nationalen Tages des Gedenkens an die Opfer von Rassismus und Antisemitismus des französischen Staates und der Ehre an die Gerechten von Frankreich“ findet am Sonntag, den 18. Juli unter Vorsitz der beigeordneten Ministerin des Verteidigungsministeriums eine Feier beim Denkmal an die Razzia des Vél’ d’Hiv’ am Quai de Grenelle in Paris statt.

Corps 1
Bildquelle: 1957 Gedenkfeier. ©Shoah-Gedenkstätte - Grünanlage an der Place-des-Martyrs-juifs-du-Vélodrome-d'Hiver, in der sich die Skulptur von Walter Spitzer und Mario Azagury mit dem Titel „N'oublions jamais“ (Vergessen wir es niemals) befindet, die zu Ehren der Opfer der Razzia vom 16. und 17. Juli 1942 am 8, boulevard de Grenelle, Paris 15° errichtet wurde. © Abteilung AERI

Nationaler Tag des Gedenkens an die Opfer von Rassismus und Antisemitismus des französischen Staates und der Ehre an die Gerechten von Frankreich

Lesen Sie die Botschaft der beigeordneten Ministerin des Verteidigungsministeriums, die für das Gedenken und die Veteranen zuständig ist

Hier finden Sie die gesamte Gedenkfeier für die Razzia vom 16. und 17. Juli 1942