Newsletter

29. März 1967: Stapellauf des U-Boots Le Redoutable

„Die Verteidigung Frankreichs muss französisch sein [...] Wenn ein Land wie Frankreich jemals einen Krieg führt, muss es sein Krieg sein. Seine Anstrengungen müssen seine Anstrengungen bleiben". Dies erklärte Charles de Gaulle 1959. Der erste Präsident der Fünften Republik möchte, dass Frankreich eine unabhängige Macht wird, indem es dem exklusiven Kreis der Länder beitritt, die über Atomwaffen verfügen. Am 13. Februar 1960 explodierte die erste Bombe in der algerischen Wüste, wodurch Frankreich in eine neue Phase eintrat; die Phase der nuklearen Abschreckung. Ein echter strategischer Trumpf, der auch heute noch zum Einsatz kommt und für den das U-Boot Le Redoutable, das am 29. März 1967 vom Stapel lief, eine der tragenden Säulen war.

Corps 1

 

F 70-523 R67 : ©Jean BOUVIER/ECPAD/Défense
Ehrenpfahl auf der Brücke des Redoutable. © Jean BOUVIER/ECPAD/Verteidigung

 


 

 Die französischen Militär-U-Boote

 

Documentaire Arte histoire sous-marins

 


 

Die Geschichte des U-Boots Le Redoutable

 

2016DICOD047_001_058 : © Claire LEBERTRE/DICoD/Défense
Das U-Boot Le Redoutable in der Cité de la mer, Cherbourg. © Claire LEBERTRE/DICoD/Verteidigung

 


 

Nukleare Abschreckung heute

 


 

Veranstaltungen zur Feier des 55. Jahrestags des Stapellaufs

 

  • •    Zur Feier des 55. Jahrestages gibt das renommierte Bagad de Lann-Bihoué, das Musikensemble der französischen Marine, am 28. März 2022 im Théâtre à l'italienne in Cherbourg ein Konzert.  Reservieren Sie Ihre Plätze
Concert Bagad Lann-Bihoué

 

Corps 2

 

Fotografien des U-Boots und seines Stapellaufs in Cherbourg

  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • © Service historique de La Défense, Vincennes
  • Vue aérienne sur le SNLE Le Redoutable lors de sa première sortie en mer. © René-Paul BONNET/ECPAD/Défense
  • Le poste de pilotage du Redoutable. © Jean BOUVIER/ECPAD/Défense
  • Bernard Louzeau, premier pacha du Redoutable. © Jean BOUVIER/ECPAD/Défense