Assevent

Militärfriedhof in Assevent. Quelle: Stadtverwaltung Assevent

 

Der Friedhof von Assevent – Erster Weltkrieg.

 

Dieser Friedhof beherbergt die Gräber von 1.140 Franzosen, davon 487 im Beinhaus, 7 Briten, 1 Belgier, 260 Russen, davon 200 im Beinhaus, 12 Rumänen und 399 Deutschen, davon 342 im Beinhaus.

Er wurde im August 1914 in Folge des Sitzes in Maubeuge von den deutschen Truppen errichtet und anschließend in den Jahren 1916, 1923, 1928 und 1935 verlagert.

Eine deutsche Gedenkstätte für die Kriegsjahre 1914 bis 1918 wurde errichtet.

  • Cimetière militaire d'Assevent. Source : Ville d'Assevent
  • Cimetière militaire d'Assevent. Source : Ville d'Assevent
  • > Zurück zu den Ergebnissen

    Informationen

    Anschrift

    59600
    Assevent

    Gebühr

    Eintritt kostenlos

    Wöchentliche Öffnungszeiten

    Ein Besuch ist ganzjährig möglich